Profil anzeigen

LN – Home@Herzogtum - Schüler starten mit Wechselunterricht

LN – Home@HerzogtumLN – Home@Herzogtum
LN – Home@Herzogtum

Moin, liebe Leserinnen und Leser,
für viele Diskussionen sorgt immer noch die Vergabe von Restdosen im Impfzentrum Alt-Mölln. Landrat Dr. Christoph Mager hat nach vielen kritischen Reaktionen auf die Tatsache, dass bereits mehrere unter 80-Jährige geimpft wurden, noch einmal genau die Regeln für die Verwendung der Restdosen erläutert.
Bei einem Großeinsatz in Brunstorf wurde eine Frau tot in einem Mehrfamilienhaus gefunden, ihr Ehemann musste wiederbelebt werden. Im Mittelpunkt der Ermittlungen steht nun die Frage, was in der Wohnung des Ehepaars passiert ist.
Nach der blutigen Auseinandersetzung auf einem Spielplatz in Geesthacht hat sich ein Mann bei der Polizei in Hamburg gemeldet und die Tat gestanden. Der Geesthachter hatte einen 19-Jährigen mit einem Messer schwer verletzt. 
Aus höchster Not hat die Feuerwehr in Escheburg einen Graureiher befreit. Er hatte sich auf einer Koppel in einer Schnur verfangen. Ein Spaziergänger rief Hilfe, die Feuerwehr übernahm den Fall.
Eine hitzige Debatte ist im Bauausschuss in Mölln entbrannt. Die FDP sprach sich gegen Sozialwohnungen in der Möllner Hafencity aus. Akademiker, die es sich leisten können, sollten dort einziehen, wünscht sich der Ortsvereinsvorsitzende Helmut Bergmann. Grüne, FMW und SPD sind empört. 15 Jahre lang seien keine Sozialwohnungen in Mölln entstanden, eine solche Politik führe zu Slums, lautet ihr Vorwurf.
Falsche Stadtwerke-Techniker (VS) haben einer alten Dame im Lauenburgischen Schmuck aus der Wohnung gestohlen. Die Täter operieren in den Ämtern, in denen gerade die Endgeräte für Glasfaser-Internet im Haus angebaut werden. Betroffen waren Schnakenbek, Trittau und Grönwohld. Die Polizei erläutert, worauf Sie jetzt unbedingt achten sollten.
Inzwischen lernen die Grundschülerinnen und Grundschüler im Herzogtum Lauenburg wieder im Wechselunterricht: die eine Gruppe im Klassenzimmer, die andere im Homeschooling. Unsere Kollegin Sophie Schade erklärt die Regeln für den Neustart.
In der Hoffnung darauf, dass sich nach den Grundschulkindern, deren Eltern, den Friseurinnen, Friseuren und Unfrisierten bald noch mehr Menschen über zurückkehrende Normalität freuen dürfen, wünsche ich Ihnen eine schöne Woche.
Es grüßt
Corona-Update

So startet im Herzogtum Lauenburg der Wechselunterricht an den Grundschulen
So kommt es zu Impfresten in Alt-Mölln und diese Gruppen profitieren
Polizei und Feuerwehr

Lebloses Ehepaar in Brunstorfer Wohnung gefunden: Frau stirbt, Ehemann wird wiederbelebt
Vorsicht beim Internetanschluss: Falsche Stadtwerke-Techniker stehlen alter Dame Schmuck
Messerstecherei in Geesthacht: Verdächtiger stellt sich 
Feuerwehr Escheburg rettet Graureiher
Wohnen

Filetstück nur für Akademiker? FDP gegen Sozialwohnungen in Möllns Hafencity
Hat Ihnen diese Ausgabe gefallen?
Teilen Sie diesen Newsletter:
Wenn Sie diesen Newsletter nicht mehr empfangen wollen, können Sie ihn hier abbestellen.
Wenn Ihnen dieser Newsletter weitergeleitet wurde, können Sie ihn hier abonnieren.