Profil anzeigen

LN – Home@Metropolregion - Ausgabe #61

LN – Home@MetropolregionLN – Home@Metropolregion
LN – Home@Metropolregion
Liebe Leserinnen, liebe Leser,
die 3G-Regel setzt sich immer mehr durch. Ich persönlich finde das richtig gut. Das dritte G bedeutet “getestet”. Und zwar nicht im Selbsttest, sondern zertifiziert. Seit Montag kostet das. Auch das finde ich richtig gut. Denn warum soll die Allgemeinheit für Menschen die Testkosten übernehmen, die sich nicht impfen lassen, aber trotzdem am Gemeinschaftsleben teilnehmen wollen? Wer sich nicht impfen lässt, verhält sich letztendlich asozial im wahrsten Sinne des Wortes. Und für alle, die sich aus gesundheitlichen Gründen nicht impfen lassen können, haben wir in unserem Corona-Update die verbliebenen Testzentren zusammengestellt.
Natürlich gab es in der vergangenen Woche viele andere Nachrichten in der Metropolregion: Schlagersängerin Vicky Leandros hat ein Kochbuch herausgebracht. Die Gemeinde Sülfeld war Schauplatz eines Dramas um ein entlaufenes Rind. Die Kartoffelernte hat eher durchwachsen begonnen. Und in Reinfeld wird neuer, günstiger Wohnraum geschaffen.
Viel Spaß beim Lesen,
Ihr Hanno Hannes
Leiter der Lokalredaktion Lauenburg

Corona-Update

Impfen, Testen, Inzidenz: Das ist die Corona-Lage im Herzogtum Lauenburg
Neue Regeln ab Montag: Verwirrung um Corona-Testcenter in Stormarn
Segeberg: Corona-Schnelltests und die Preise in den Testzentren ab 11. Oktober
Polizei und Feuerwehr

Feuer zerstört Werkstattbetrieb – Hoher sechsstelliger Schaden
Nach vier Wochen Flucht erschossen: Wirbel um entlaufenes Galloway-Rind
Klein Rönnau: Feuer zerstört Carport, Autos und Mehrfamilienhaus 
Schiphorst: Betrunkene Autofahrerin überfährt fast ein Kind
Kultur und Freizeit

Nach langer Corona-Pause: Clubs und Discos in der Region starten wieder durch
Kartoffelernte in Segeberg: Warum die Pommes bald kürzer werden
Vickys Kochbuch: Ein Hoch auf das Leben
Gute Chancen auf Weihnachtsmarkt in Mölln: Das planen die anderen Städte
Corona: Möbel Kraft in Bad Segeberg sagt auch die Eisbahn ab
Schwanitz gibt es gar nicht: Hier wird „Nord bei Nordwest“ wirklich gedreht
ZBauen und Wohnen

Bauprojekt in Reinfeld: 40 Wohnungen, davon 30 geförderte Sozialwohnungen
Fahrenkrug: Restaurant und Hotel „Busch & Busch“ mit Neueröffnung 2022
Menschen

Taxi-Fahrerin Irmgard Seiffert: Auch mit 82 Jahren noch am Steuer
Auszeit in Segeberg: So hat Ahrweilerin die Horrornacht der Flut erlebt
Hamburg

Hamburger Gefängnis „Santa Fu“ im Fokus einer Serie mit Topbesetzung
Corona-Krise trifft Hamburger Tafel schwer: „Viele Familien ins Schleudern geraten“
Zum guten Schluss

Rollen die E-Scooter bald auch durch Kleinstädte in Segeberg und Stormarn?
Hat Ihnen diese Ausgabe gefallen?
Teilen Sie diesen Newsletter:
Wenn Sie diesen Newsletter nicht mehr empfangen wollen, können Sie ihn hier abbestellen.
Wenn Ihnen dieser Newsletter weitergeleitet wurde, können Sie ihn hier abonnieren.